WORKSHOPS

 

 

WORKSHOPS AB 2019 in Hagen und Woanders

 

 

Beckenboden & Gelenktraining mit der Cantienica-Methode in der Bewegungsschule Hagen
11. und 12. Mai 2019,
Sa. 10.30 - 13:30 Uhr, So. 11:00 – 14:00 Uhr – 100 Euro, Wiederholerinnen: 75 Euro.

Entspannte, leichte Haltung von Kopf bis Fuss auf Basis eines stabilen Beckenbodens. Haltungsschulung, effektive Tiefenmuskulatur-Training für einen schmerzfreien Rücken und Leichtigkeit hin den Hüften - Auch Übungen für den Alltag. Inkl. Handbuch.

------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Cantienica-Faceforming - Niemand kommt ungestrafft davon!
Sa. 11. Mai 2019, 14:00 - 17:00 Uhr

50 Euro mit Meike Möller in der Bewegungsschule Hagen
Die gesamte Körperhaltung und die Ausrichtung des Kopfes wird optimiert. Durch gezielte Aktivierung der Gesichts-Muskeln wird das Gesicht entfaltet. Es ist hilfreich bei vielen Beschwerden rund um Kopf und Nacken. Und mit einem kleinen Handbuch für ein tägliches Kurzprogramm lässt sich diese Methode weiterhin in den Alltag integrieren.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------

 

Cantienica-Beckenboden- und Gelenketraining  I - intensiv und effektiv in Minden

25. Mai 2019 - 10:30 – 14:00 Uhr (15 Min. Pause)

Erlernen der effektiven Cantienica-Methode für eine tolle Haltung, einen kräftigen Beckenboden und Leichtigkeit in den Gelenken.

CANTIENICA®-Beckenbodentraining vernetzt die drei Lagen des Beckenbodens mit der Muskulatur des gesamten Beckens, des Rückens, des Bauches, der Hüften und der Oberschenkel. Das Becken selbst wird optimal aufgerichtet. So entsteht ein Muskelkorsett, ein Powerbecken, das die ganze Haltung optimiert, die Wirbelkörper und Gelenke schützt und Verschleißerscheinungen aller Art erfolgreich vorbeugt. Der Beckenboden wird für den Alltag und im Alltag trainiert, und zwar so, dass er situationsangepasst immer und automatisch richtig reagiert. Beim Bücken, Lachen, Niesen, Husten, Tanzen, Laufen spannen sich die Muskeln voll an und halten dicht.

Die Methode hat sich in den letzten zwei Jahren noch mehr verfeinert – auch Wiederholerinnen kommen so hier auf ihre Kosten.

 

Gut zu Fuß ein Leben lang  - Dein Fuss-Gesund-Workshop

15:00 - 17:30 Uhr Dein Fuss trägt Dich Dein Leben lang und dies kann schmerzfrei und anatomisch sicher gelingen. In diesem Workshop wird Anja Dich in die drei R‘s einweisen: Richtig gehen/stehen, richtig kräftigen, richtig beweglich halten. Auf den Ebenen Körperhaltung, Muskeltraining, Faszientraining, die Wahl des richtigen Schuhwerks  gibt es Einiges zu tun. Ist es erstmal verstanden kannst Du alles wunderbar in Deinen Alltag einbauen.

Wo? Im Yogaraum von Britta Kasel in Minden. www.brittakasel.de. Anmeldung bitte bitte auch direkt dort.

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Cantienica-Go! Mit Leichtigkeit Laufen und Gehen!
25. August, 15:00 - 18:00 Uhr

50 Euro mit Meike Möller in der Bewegungsschule Hagen

Lauf los...aber richtig.
Statt mit jedem Schritt gegen die Schwerkraft anzugehen, kann die Fliehkraft für die Fortbewegung genutzt werden.Der richtige Gebrauch der Füße, die korrekte Beinachse und das aufgerichtete Becken vermitteln das "Leichtgehen", bei dem ebenfalls die Tiefenmuskulatur mit trainiert wird. Mit kleinem Handbuch für den Alltag.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------

Anya Naima auf dem
Kongress Bundesverband Orientalischer Tanz in Kassel

Donnerstag, 30. Mai bis Sonntag, 2. Juni 2019

 

Aufrecht schweben - Die Cantienica-Methode. Beweglichkeit und Kraft für mehr Leichtigkeit in Deiner „Tänzer*innen“-Haltung.
Mit der Cantienica- Methode lässt sich die Halte-Muskulatur gezielt kräftigen, so dass Schmerzen (insbesondere in den Tänzerspezifischen Bereichen Hüfte, Knie) verschwinden, der Körper sich aufrichtet und oft da Gefühl entsteht zu schweben. In diesem Workshop vermittelt Anya die Grundlagen der Haltung und viele effektive Basis—Übungen, die Du in Dein Tanztraining und Deinen normalen Alltag einbauen kannst. 3 Stunden Workshop (bestehend aus Theorie, ganz viel Praxis)

 

Die Leichtigkeit und Schönheit in Deinen Schultern.

Schlangen-Arme, Wellen-Arme sehen so schön aus – und sollten sich auch so anfühlen. Was ein*e Tänzer*in hier benötigt ist Leichtigkeit, Geschmeidigkeit. Nach einer kurzen Anatomie-Einführung werden wir uns Deinen Schultern auf faszialer-, muskulärer aber auch emotionaler Ebene widmen. Wir klären wie welche Blockaden entstehen und lösen Sie – Hausaufgaben inklusive. Die Cocktailkirche des Workshops ist  sind  inspiriert von Anyas Lieblingstanzformen Tribal-Fusion sowie Butoh-Dance anlehnte Schulter/Arm Combos die Dich und Dein Publikum hinsichtlich Präsenz und Darstellung begeistern werden. Was Du für diesen Workshop brauchst ist allein Ehrlichkeit mit Dir selbst und Offenheit für Veränderung. 2 Stunden Workshop

 

Info/Anmeldung: www.bv-orienttanz.de

 

 

 

 

Wir fördern jeden Monat

mit Euren Teilnehmerbeiträgen

die Arbeit von PETA e.V.

Öffnungszeiten

Während der Kurszeiten

Hier finden Sie uns:

Die Bewegungsschule

ANYA NAIMA & TEAM

Amtsdamm 42
27628 Hagen im Bremischen

(Über dem Bürgermarkt)

Parkplätze hinter dem Haus
Telefon:

0421  485 41 340

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Die Bewegungsschule Hagen

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.